Lieferzeit: per Email innerhalb 24 Std.

Beruf und Karriere Zukunft

9,80 

Solarhoroskop wird vom astrologischen Geburtstag für die kommenden 12 Monate analysiert. Start ist immer der aktuelle Geburtstag! Bitte nur gewünschtes Startjahr angeben

Standesamt Geburtszeit? In Deutschland kann man die Geburtszeit beim Standesamt erfahren. Wählen Sie eine Uhrzeit morgens, mittags, abends wenn die genaue Uhrzeit nicht bekannt ist. Um eine präzise Analyse zu erstellen, tragen sie bitte immer eine genaue Geburtszeit ein!

Zukunftshoroskop Beruf & Karriere ist eine moderne Deutungen mit teilweise recht unkonventionellen Tips für Ihre Karriereplanung im 21.Jahrhundert.

Das von uns schriftliche erstellte Horoskop Beruf gibt Ihnen Einblicke zu folgenden Themen:

  • Wie setze ich mich am Arbeitsplatz durch?
  • Welche Jobs kommen eigentlich noch für mich in Frage?
  • Was sollte ich zu welchen Zeiten sein lassen?
  • Die besten langfristigen Strategien.

    Das von uns sorgfältig erstellte Zukunftshoroskop Beruf und Karriere gibt Ihnen Einblicke in folgende Themen:

    • die Transite von Sonne bis Pluto durch die Radixhäuser
    • Transit-Sonnen bis -Pluto im Aspekt zu Radix-Lichter, -Planeten und -Achsen
    • ausführliche Vor- und Nachworte sowie Erklärungen zu den Transitfaktoren

    Unser Zukunftshoroskop Beruf & Karriere ist astrologisch fundiert und dennoch leicht verständlich und mit viel Einfühlungsvermögen geschrieben.

Dieses Deutungsprogramm bündelt die Winkelverbindungen zwischen einem gerade am Himmel laufenden Gestirn (Transit) zu Himmelspositionen, die zur Zeit der Geburt des Horoskopeigners (Radix) aktuell waren in drei Gruppen: Neutral, Harmonie und Spannung.

Die neutrale Konjunktion (000 Grad) eines Transitors über eine Radixposition intensiviert stets die Charaktereigenschaften. Im Berufsleben wird man zu diesen Zeiten zur Stellungnahme gezwungen, spürt bestimmte Fähigkeiten, Stärken und Schwächen überdeutlich. Die Konjunktion ist im Prinzip immer ein guter Aspekt, ein starker und mächtiger, der die besten Qualitäten aus einem herauskitzelt. Oft ist einem zu dieser Zeit auch gar nicht so recht bewusst, was man eigentlich tut. Man handelt spontan, unreflektiert und total aus sich heraus. Für die Kollegen, die Firmenleitung, die Kunden und die Arbeit sind dies stets Ausnahmesituationen. Kurz gesagt: Man hat sehr viel mehr Energie. Und die kann man positiv oder negativ für die eigene Karriere und den Job einsetzten. Wichtig ist, dass man klug und bewusst handelt. Und gerade das ist bei der Konjunktion oft nicht möglich. Der Blick in die astrologische Prognose kann zeigen, wie man sich in diese kraftvollen Phasen dennoch gut übersteht, d.h. ohne allzu viel Unfug anzurichten.

Der Quadrataspekt (90 Grad) und die Opposition (180 Grad) gelten als schwierig, ebenso die Unteraspekte Semiquadrat (45 Grad) und Sesquiquadrat (135 Grad), allerdings in stark abgeschwächter Form. Dazuzurechnen seien auch Konfinis (30 Grad) und Quincunx (150 Grad). Die bringen einen in immer wieder leicht paradoxe Lebenssituationen. Die Opposition ist ein Begegnungsaspekt. Man stößt auf Widerstand, gerät in Konkurrenzsituationen. Meinung prallt auf Meinung. Die Kraft dieser Reibung ist explosiv. Es kommt leicht zum Streit. Allerdings ist dieser Aspekt, klug genutzt, ganz hervorragend für die Kontaktaufnahme. Man kann ihn im Marketing nutzen, in der Kunden-Akquisition oder bei offensiver Job-Bewerbung. Die Opposition von sanften Planeten wie Venus, Merkur oder Jupiter sei besonders zu empfehlen. Die Spannung des Quadrataspektes wird jedoch nur Meister der Diplomatie und absoluten Leistungsmenschen sinnvoll umsetzen. Wer eine schwierige Sache
unbedingt durchboxen will, ein Arbeitstier ist und sogar große Mühen nicht scheut, der wird unter dem Transit-Quadrat z. B. von Saturn Widerstand und ganz besonderes Durchhaltevermögen entwickeln. Generell ist man unter solch einem Planetenaspekt mit sich selbst uneins. Die Spannung der Quadrat- und Oppositionsaspekte ist anstrengend. Solche Zeiten fordern Höchstleistung. Stress ist unvermeidbar. Beim Timing für die Karriere sollte man daher zusehen, dass zeitgleich auch harmonische Planetenaspekte vorhanden sind. So kann die Spannung von Quadrat und Opposition gemildert werden.

Sextil (060 Grad) und Trigon (120 Grad), das sind harmonische Aspekte, also sind Chancen, die genutzt werden dürfen. Und genau da liegt das Problem: Speziell das Trigon kann man als eine ruhige Zeit erleben, in der eigentlich gar nichts besonderes passiert. Der Job läuft, ohne dass man sich groß drum kümmern muss. Allzu schnell stellt sich Bequemlichkeit ein. Man gewöhnt sich an ein Berufsleben ohne Stress und vergisst, sich fortzubilden und zu höheren Leistungen zu zwingen. Das Trigon erlebt man oft in Form toleranter Vorgesetzter. Oder es werden einem

unverbindlich Angebote gemacht. Das Glück drängt sich nicht auf. Und es geht nur nach einiger Zeit wieder, wenn man nicht zupackt. Wie positiv die Zeit eines Trigons oder Sextils war (das etwas schwächer wirkt), merkt man oft erst im Nachhinein. Dann ist es aber zu spät.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Werbung!